Aktuelles

Ferienprogramm Sommerwind! 2.Ferienwoche - Kanufahren

| KiEZ Bollmannsruh

Unser Ferienprogramm Sommerwind! geht in die zweite Runde.

Wir starten am Montag 06.07. gleich mit unserem Kanu-Erlebnis XL
Los geht es um 10 Uhr bei uns im KiEZ Bollmannsruh.
In kleinen Boot-Teams erkundet ihr in Begleitung eines Rettungsschwimmers den ruhigen und idyllisch gelegenen Beetzsee.
Anmeldungen sind noch möglich unter 033838 308317 oder per Mail unter freizeit@kiez-bollmannsruh.de.

zu „Ferienprogramm Sommerwind! 2.Ferienwoche - Kanufahren“ komplett lesen

Handwerkertage No. 2 im KiEZ Bollmannsruh

| KiEZ Bollmannsruh

Nach der durchweg positiven Resonanz der letzten Handwerkertage im KiEZ Bollmannsruh, werden wir unsere kleine Veranstaltungsreihe fortsetzen.

Aus diesem Grund entsteht wieder ein kleines Zeltlager auf dem Gelände des KiEZ Bollmannsruh, in dem Darsteller in mittelalterlicher Bekleidung ihr Handwerk präsentieren.

 

zu „Handwerkertage No. 2 im KiEZ Bollmannsruh“ komplett lesen

Handwerkertage im KiEZ Bollmannsruh

| KiEZ Bollmannsruh

SAVE THE DATE!

Falls ihr am Wochenende noch nichts geplant habt. Wir starten mit unserer kleinen aber feinen Kulturveranstaltungsreihe. Los geht es mit den Handwerkertagen am 06. und 07. 06.2020 von jeweils 11-17 Uhr im KiEZ Bollmannsruh.

zu „Handwerkertage im KiEZ Bollmannsruh“ komplett lesen

Eröffnung Café Fritze

| KiEZ Bollmannsruh

Schritt für Schritt holen wir uns unser KiEZ zurück. An alle Ausflügler:

Am Pfingstwochenende (Samstag bis Montag) in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr könnt ihr unser Cafè Fritze im KiEZ Bollmannsruh wieder besuchen.

zu „Eröffnung Café Fritze“ komplett lesen

Unsere Saisoneröffnung 2020

| KiEZ Bollmannsruh

Hej Hej!
Am 1. Mai hatten wir eigentlich eine große Saisoneröffnung geplant. Diese fällt nun ins Beetzseewasser.

Erwartet hätte euch die Berliner Band "delta delta Romeo", ein Flohmarkt, diverse Orchester auf der Freilichtbühne, ein Theaterstück und in jeder Ecke des KiEZes eine dicke fette Überraschung.

zu „Unsere Saisoneröffnung 2020“ komplett lesen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

| KiEZ Bollmannsruh

Ansicht Gelände KiEZ Bollmannsruh

Ansicht Gelände KiEZ Bollmannsruh

Die Ereignisse um das Corona Virus überschlagen sich auch für das KiEZ Bollmannsruh! Wir befolgen daher die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert Koch-Institutes sowie die Vorschriften der Gesundheitsbehörden, um die Ausbreitung und die Übertragung von Krankheiten zu verhindern.
In der Allgemeinverfügung des Landkreises Potsdam Mittelmerk vom 16. März 2020 wurde dem KiEZ Bollmannsruh der Betrieb mit Wirkung vom 18. März bis voraussichtlich zum 19. April untersagt.
 

zu „Aktuelle Informationen zum Coronavirus“ komplett lesen

NEU - bei uns im Programm. Kommt mit uns auf Zeitreise

| KiEZ Bollmannsruh

Begebt euch mit uns auf eine Zeitreise in die Epoche der Germanen und Slawen.

Bei diesem vielfältigen Mitmachvortrag werden auf anschauliche Weise Repliken von Alltagsgegenständen, Werkzeugen sowie Jagd-, Kriegs- und Schutzausrüstungen aus der Germanen- und Slawenzeit vorgestellt.

zu „NEU - bei uns im Programm. Kommt mit uns auf Zeitreise“ komplett lesen

Dachsanierung Bungalows

| KiEZ Bollmannsruh

Das Sanieren unserer Bungalows geht weiter. Wir beginnen mit den Dächern, diese haben einen Austausch bitternötig. Nach einigen Stunden tatkräftigem Einsatz unserer Fachmänner wurde das erste alte Dach abgenommen. Weiter geht es mit der Dacherneuerung und dem Entkernen der Innenbereiche.

zu „Dachsanierung Bungalows“ komplett lesen

Internationaler Besuch im KiEZ Bollmannsruh

| KiEZ Bollmannsruh

Kürzlich hatten wir internationalen Besuch von unseren Nachbarn. Einen Tag im KiEZ verbrachten polnische und slowakische Akteure, die sich für ihre Regionen im Rahmen europäischer Förderprogramme einsetzen. Organisiert wurde das Treffen von der Lokalen Aktionsgruppe Fläming-Havel e.V. . Dabei hatten unsere polnischen und slowakischen Freunde viel Spaß zu Land und auf der See. Dziękuję bardzo.

zu „Internationaler Besuch im KiEZ Bollmannsruh“ komplett lesen