Unsere Saisoneröffnung 2020

Hej Hej!


Am 1. Mai hatten wir eigentlich eine große Saisoneröffnung geplant. Diese fällt nun ins Beetzseewasser.

Erwartet hätte euch die Berliner Band "delta delta Romeo", ein Flohmarkt, diverse Orchester auf der Freilichtbühne, ein Theaterstück und in jeder Ecke des KiEZes eine dicke fette Überraschung.

Zusätzlich wollten wir euch die urplötzlich aus der Vergangenheit aufgetauchte Bollmannsburg präsentieren. Das Gebäude ist doch tatsächlich tausend Jahre alt und ihr hättet es erforschen können.

Dann haben wir einiges renoviert und erneuert - auch das Café Fritze erstrahlt in neuem Gewand. Die Ausstellung zur Geschichte des Ortes ist inzwischen komplett überarbeitet und zeigt einige neue Exponate.

Wir hätten das unglaublich gern - gemeinsam mit euch - erlebt, aber steuern stattdessen in völlig unbekannte Gewässer.

Wie es nun weitergeht? Das wissen wir auch nicht. Scheinbar weiß sowieso niemand irgendwas. Im Moment kämpfen wir jedenfalls ums blanke Überleben und hoffen auf eure Unterstützung, sowohl jetzt als auch nach der Krise.

Über den aktuellen Stand wollen wir euch jedenfalls regelmäßig informieren. Bis dahin: Wascht euch die Hände, seid vorsichtig und bleibt bloß gesund.

Euer Team vom KiEZ Bolle

Kategorien